it de
sitemap






REITEN

Das Bleniotal zu Pferd erkunden

Vorschläge für Ausritte
 
1) Oberer Weg des Blenio: grüner Weg

Ein langer und schöner Ausflug entlang der südlichen Seite des Wanderwegs des Oberen Blenios. Die Strecke zieht sich durch wunderschöne Wälder und weite Hochweiden um schliesslich die reizvolle Hochebene, wo sich die Hütte Pian d’Alpe befindet, zu erreichen.
Betrachtung der Karte


2) Richtung Pizzo Molare:  blauer Weg
Aufstieg nach Cancorì zur Hütte von Piandios entlang der Bergstrasse und dem Trampelpfad. In der Hütte erwarten Sie Dodo und Chilin mit einem typischen einheimischen Mittagessen. Es geht dann weiter über Hochweiden zur PIAN LAHETT und PIAN NARA, um dann runter durch den BOSCO NEGRO sich erneut in Richtung Cancorì zu wenden.
Betrachtung der Karte


3) Der Rundweg Cancorì: gelber Weg
Ein wunderschöner Ausritt durch die Berge der Nara. Für alle machbar, auch für Anfänger und Kinder. Es ermöglicht den Freuden des Reitens im Westernstil näher zu kommen und den Kessel der NARA zu entdecken; immer mit dem Blick auf den Geltscher des Rheinwaldhorns (ADULA).
Betrachtung der Karte


4) Hochgebirge in Richtung des Bareta Passes: roter Weg 
Anspruchsvoller Ausritt, aber er ist es Wert, mit einem kulinarischen Halt bei dem Lokal PIANCAPELLA. Der Weg führt nun weiter zu den Bergen der GORDA und der fast mondähnlichen Region des BARETA PASSES. Nach ein paar anspruchsvollen Passagen, kann man sich auf den Hochweiden der PIANANDIOS, PIAN LAGHETT und PIAN NARA erholen.
Betrachtung der Karte


Für Trekking und geführte Ausritte:

Sun Valley Ranch
6719 Aquila
Telefono: +41 79 460 88 10
e-mail: info@sunvalleyranch.ch
www.sunvalleyranch.ch

Somarelli - fattoria alle bolle di Cumiasca
Trekking mit Esel 
6722 Corzoneso
Tel.: +41 79 406 57 63
trekking@somarelli.ch
www.somarelli.ch







'Zurück zu "Sport & Freizeit"
 


Print