it de
sitemap






DIE TOUR DURCH DIE GREINA
 

Der Ausflug startet bei Ghirone, am Ortseingang befindet sich ein grosser Parkplatz. Es wird die faszinierende Valle Camadra durchwandert, um zur Pian Geirett zu gelangen. Dort fängt der Wanderweg zur Scaletta Hütte an, die sich auf einer herrlichen Höhenterrasse befindet. Von der Scaletta Hütte geht es auf einem leicht ansteigenden Weg weiter durch Geröll und Schneefelder bis hinauf zum Passo della Greina. Hier beginnt die wundervolle Greina-Hochebene, die wegen ihrer aussergewöhnlichen Schönheit und dem Reichtum an geologischen und naturwissenschaftlichen Merkmales im Verzeichnis der geschützten Landschaften von nationaler Bedeutung aufgenommen wurde. Es ist von hier aus möglich die Capanna Terri oder die Capanna Michela-Metterascio, zu erreichen. Bei der gleichnamige Alp öffnet sich der Blick auf den Val Luzzone. Von Motterascio steigt man hinab nach Rafüsc, weiter zur Alpe Garzott, zum Luzzone-Stausee und zurück nach Ghirone. Während der Sommermonate fahren Busse der Autolinee Bleniesi von Ghirone nach Pian Geirett oder zum Luzzone. Dieser Wanderweg stellt keine besonderen alpinen Ansprüche und ist für trainierte Wanderer.


Wichtige Adressen

Blenio Turismo,
6718 Olivone       Tel. 091 872 14 87

Autolinee Bleniesi
6710 Biasca Tel. 091 862 31 72 

Capanna Scaletta Tel. 091 872 26 28
Capanna Motterascio Tel. 091 872 16 22
Ristorante Luzzone Tel. 091 872 13 55

Karten:
Nationale Karte 1:25'000 Greina 1233    / 1:50'000 Disentis 256 T
Wanderkarte des Bleniotals


Bus Alpin
Link Seite Bus Alpin

Zurück zu "Wanderungen"